Philosophie


Die Komplementärmedizin als Ergänzung zur Schulmedizin gewinnt in breiten Bevölkerungskreisen immer mehr an Bedeutung und Akzeptanz. Mein Bestreben ist es daher, auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Patienten einzugehen und Ihnen eine optimale, ganzheitliche Betreuung gemäss den neuesten Studien und Erkenntnissen zukommen zu lassen.

Deshalb biete ich nebst meinem Fachwissen in Innerer Medizin auch komplementärmedizinische Verfahren an. Die Neuraltherapie, bei welcher es sich um eine Regulations- und Schmerztherapie handelt, lässt sich sehr gut zusammen mit der Schulmedizin anwenden. Auch die Ozon- und Sauerstofftherapie ist eine äusserst effiziente Methode, welche problemlos mit der konventionellen Schulmedizin kombiniert werden kann zur Unterstützung und Förderung des Heilungsprozesses bei vielen Krankheiten.